Metodo

International Studies in Phenomenology and Philosophy

Series | Book

133211

Phänomenologie und Marxismus II

Praktische Philosophie

edited byAnte PažaninBernhard Waldenfels(Ruhr-Universität Bochum)Jan Broekman

Abstract

Ausgehend von verschiedenen Perspektiven und Traditionen versuchen Autoren aus westlichen und östlichen Ländern, ein Gespräch zwischen Phänomenologie und Marxismus zustande zu bringen und fortzusetzen. Die Beiträge des 2. Bandes konzentrieren sich auf Fragen der praktischen Philosophie und deren Status. Es werden Themen behandelt wie: die Geschichtlichkeit der Husserlschen Lebenswelt; die dialektische Vereinigung von Erkennen und Handeln bei Lukács; Marx' Kritik an der Moral und die Grenzen seines Produktionsdenkens; die Relativierung der Verhaltensnormen vom Kontext her; praktische und machtbezogene Implikationen von Sprechstrategien und Sprachtheorien; die fragwürdige Forderung nach absoluter Transparenz bei Rousseau und Sartre; Merleau-Pontys Kritik an einem marxistischen Szientismus und die Bedingungen eines geschichtlich verantwortlichen Handelns.

Details | Table of Contents

Publication details

Publisher: Suhrkamp

Place: Frankfurt am Main

Year: 1977

Pages: 238

Series: Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft

Series volume: 196

ISBN (hardback): 9783518077962

Full citation:

Pažanin Ante, Waldenfels Bernhard, Broekman Jan (1977). Phänomenologie und Marxismus II: Praktische Philosophie, Suhrkamp, Frankfurt am Main.